Dachrinnenreinigung in Lüdinghausen

Wie in jedem Herbst, wenn viel Laub von den Bäumen herunterfällt, ist wie immer mit viel Laub zu rechnen. Im Garten und vor allem in der Regenrinne. Die Folge: Verstopfung! Genaue Anzeichen für eine Verstopfung sind meistens hohe Bäume, die sehr nah an einem Haus stehen und daher viele Blätter auf ein Dach oder in die Regenrinne abwerfen können. Daher sollte in dieser Zeit ein Hausbewohner oder Eigentümer vor allem die Funktion der Entwässerung des Hausdachs prüfen und, falls notwendig, die Dachrinnen reinigen. Die Dachrinne hat ihre Aufgabe darin, das Regenwasser entsprechend abzuleiten, was zum Beispiel durch das Herabfallen von Blättern bei einer Verstopfung verhindert wird. Wer sich dazu entschließt, die Dachrinne seines Hauses reinigen zu lassen und dabei auf die Dienstleistung eines professionellen Dachrinnenreinigers zugreifen möchte, der sollte diesen in Lüdinghausen kontaktieren. 

 

Wann ist die Reinigung von einer Regenrinne zu empfehlen?

Generell wird der richtige Zeitpunkt für eine professionellen Dachrinnenreinigung zwischen einer dringlichen Verstopfung und einer regelmäßigen Reinigung unterschieden. Dabei ist es wichtig, dass eine verstopfte Regenrinne sofort gereinigt wird. Bei unter Umständen sehr starken Regenfällen kann zu viel Regenwasser äußerst große Wasserschäden verursachen. Insbesondere kann es im Winter bei langem Frost durch viel gesammeltes Regenwasser zu sehr hohen Materialschäden kommen. Damit dieses erst in keiner Weise eintreten kann, wird auf jeden Fall empfohlen, die Regenrinne in regelmäßigen Zeitabständen reinigen zu lassen. So können mögliche Schäden am ehesten verhindert werden. Genauso macht auch ein professioneller Wartungsvertrag mit einem Dienstleister für Dachrinnenreinigung Sinn. Vor allem, wenn beispielsweise das Hausdach oder auch die Regenrinne sich sehr nah von Laubbäumen befinden. Wobei nicht nur Gras, Moos oder Laub für eine Verstopfung der Dachrinne verantwortlich sind. Denn insbesondere bei Dachwohnungen kann es häufig vorkommen, dass unter Umständen Gegenstände aus dem Dachfenster geworfen werden, die dann in der Regenrinne liegen bleiben und damit zu einer kompletten Verstopfung führen. Genauso sind Silvesterraketen, deren Reste häufig auf Dächer fallen und mit dem Regen oder Sturm in die Regenrinnen gespült werden. Somit können die Reste der Raketen bis in das sogenannte Fallrohr vordringen, was am Ende zu einer Verstopfung führt.

Wie oft muss eine Regenrinne gereinigt werden?

Die Reinigung einer Regenrinne ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Wie oft eine Dachrinne gereinigt werden muss, hängt auch von der Lage des Hauses oder Gebäudes ab. Denn vor allem Bäume, die sich in der Nähe befinden, können je nach Größe die Häufigkeit einer Regenrinnenreinigung beeinflussen. Ebenso ist eine Dachrinnenreinigung ebenfalls notwendig, wenn beispielsweise kein Baum in näherer Umgebung steht, um damit eine mögliche Verstopfung oder sogar ein Überlaufen zu vermeiden. Daher ändert sich in diesem Fall nur der Zeitintervall einer Reinigung. So sollte man die Häufigkeit einer Reinigung mit einer professionellen Dachrinnenreinigung in Lüdinghausen je nach Bedarf abstimmen. 

 

Kontaktieren Sie uns! 

Sie benötigen einen professionellen und zuverlässigen Partner für eine Dachrinnenreinigung in Lüdinghausen? Dann sind Sie bei unserem Unternehmen genau richtig! Wir bieten Ihnen eine absolut professionelle Reinigung der Dachrinne an. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Lassen Sie sich über unseren Kostenrechner den Festpreis der Reinigungsarbeiten berechnen oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auch über jede telefonische Anfrage.

Wir kommen auch nach Lüdinghausen: DRR24.com

Wir sind Mitglied in der
HWK Münster